logo

CD Riekhof                                                                                                       

 

               

Mit dieser Homepage möchte ich Ihnen klassschische britische Fahrzeuge näher bringen.

Ich habe schon einige dieser schönen Fahrzeuge besessen und instandgesetzt. Den Reiz, den diese Automobile ausüben, kann sich ein technikbegeisterter Mensch nur sehr schwer entziehen.

Vielleicht können ja diese Seiten dazu beitragen, dass der Funke auf Sie überspringt und Sie ebenfalls von dieser Leidenschaft erfasst werden.

Britische Fahrzeuge sind, entgegen der landläufigen Meinung, leicht instand zu setzen und zu unterhalten.

Während der Sommermonate ( Mai bis Oktober ) finden sehr viele Treffen mit alten Fahrzeugen statt. Die Termine sind leicht der Tagespresse oder den Fachmagazinen zu entnehmen. Termine in meiner Region werde ich, soweit sie mir bekannt sind, auf dieser Seite bekannt geben.

 

Die " Briten " mögen es mir verzeihen.

Ich habe mir zwei französische Fahrzeuge zugelegt. Zunächst war es eine Peugeot 109S Baujahr 1931, die ich preisgerecht kaufen konnte. Dieses Fahrzeug ist unrestauriert in einem sehr guten, gebrauchstüchtigen Zustand. So etwas findet man leider bei britischen Fahrzeugen zu diesen Preisen nicht mehr. Bei der Suche nach Informationen bin ich auf die Web-Seite der Peugeot Vorkriegsfahrzeuge ( www.vorkriegs-peugeot.de ) gestoßen. Dort wurde ein Peugeot 172M Baujahr 1928 angeboten. Ein sehr interessantes Fahrzeug und , nach Aussage des Verkäufers, ein sehr seltenes dazu. Wir sind uns handelseinig geworden. Das Fahrzeug steht bei mir in der Garage, und ich bin dabei es wieder auf die Straße zu bringen. Im Gegensatz zu britischen Fahrzeugen ist die Ersatzteilsituation deutlich schlechter, aber es wird schon werden.

Vielleicht sieht man sich .

 

Claus-Dieter Riekhof

Impressum: Verantwortlich für die Webseite ist Claus-Dieter Riekhof,Bussardhöhe 11,48488 Emsbüren